Tipps

2 Hallux Valgus Behandlungsmöglichkeiten im Fokus

Mein Tipp: 2 effektive Hallux Valgus Behandlungsmöglichkeiten kurz vorgestellt. 

In diesem Artikel möchte ich Euch zeigen, welche nach meiner Recherche die beiden häufigsten und vielversprechendsten Hallux Valgus Behandlungsmöglichkeiten sind. Ich habe mir hierüber viele Gedanken gemacht, da auch ich einen sehr ausgeprägten Ballenzeh habe. Um euch wirklich zielführende und erfolgreiche Behandlungsmöglichkeiten des Hallux aufzuzeigen, habe ich unzählige Foren besucht und Beiträge gelesen. Dabei bin ich immer wieder auf zwei ganz ähnliche Methoden gestoßen.

Beide dieser Hallux Valgus Behandlungsmöglichkeiten welche ich euch vorstellen möchte, sehen in ihrer Funktion die Unterstützung des Mittelfußknochen vor. Dadurch wird die Fußmuskulatur unterstützt und einer damit verbundenen Vermeidung einer weiteren Fehlstellung vorgebeugt.

Vorstellen möchte ich nun zum einen die Hallux Valgus Schiene und deren Anwendung sowie die Hallux Valgus Bandage und die damit verbundenen Vorteile.

Jede der beiden dargestellten Hallux Valgus Behandlungsmöglichkeiten erachte ich als sehr vielversprechend, da diese sich wunderbar in den Alltag integrieren lassen, möglichen einhergehenden Hallux Schmerzen gegenüber lindernd fungieren und einfach in der Anwendung sind.

Gut. Beginnen wir mit meinem 1 Tipp.

 

Anwendung der Hallux Valgus Schiene

 Ich möchte Euch in diesem Beitrag den Hallux Valgus Zehenspreizer von MagicToes vorstellen. Die Anwendung dieser Hallux Valgus Schiene ist denkbar einfach. Beim Anlegen der Schiene folgt ihr den Schritten wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben und der Abbildung dargestellt. Dieses Produkt verfügt über ein anpassbares und sehr komfortables Zehenspreizerstück.

Tipp: „Persönlich rate ich euch nicht gleich zu Beginn das Maximum der einstellbaren Zehenspreizerfunktion der Hallux Schiene auszureizen und erst einmal ein paar Stunden oder Tage die Schiene „normal“ zu Tragen. Ihr werdet relativ schnell feststellen, ob ihr eher mehr oder weniger der Zehenspreizwirkung vertragt und ihr könnt diese jederzeit einstellen.“

Besonders angenehm empfinde ich bei diesem Produkt übrigens die zweite zusätzliche Zehenschlaufe. Diese sorgt für eine höchstmögliche Stabilität während des Tragens, sodass die Hallux Schiene nicht verrutscht.

Zusätzlich erhaltet ihr ein EBook mit Expertenwissen. In diesem geht es darum wie man den Hallux Valgus zusätzlich behandeln, die Schmerzen weiter verringern und eine Hallux Valgus Therapie anwenden kann.

Wie ich es bereits in einem anderen Artikel formuliert habe, sind darin wirklich gute Tipps benannt wie ihr dem Hallux Valgus vorbeugen könnt.

Hier habe ich Euch den Link zum Hallux Valgus Zehenspreizer von MagicToes eingefügt:

 

  

Kommen wir nun zu meinem 2 Tipp.

 

Die Hallux Valgus Bandage

Eine Hallux Valgus Bandage eignet sich hervorragend als Behandlungsmöglichkeit, wenn euer Hallux Valgus noch nicht sehr stark ausgeprägt ist. So ist die Bandage ein wichtiger unterstützender Schritt zur Linderung von Hallux Schmerzen. Zusätzlich wirkt das Tragen einer Hallux Valgus Bandage unterstützend und beugt somit einer weiteren Fehlbildung im Bereich des Gelenkknochens vor.

Vorstellen möchte ich Euch die Hallux Valgus Zehenspreizer-Bandage von Bunion Sleeve.

Mit dieser habt ihr neben einem sehr angenehmen Tragekomfort auch stets das gute Gefühl dass euer Fuß gestützt wird. Die Bandage ist leicht anzulegen und passt sich der Fußform an. Dadurch das die Bandage sehr dünn ist, kann man nach Bedarf Socken/ Söckchen oder Strumpfhosen gut darüber tragen und es trägt nicht auf.

Gut finde ich bei diesem Produkt übrigens, dass der Hersteller auch eine Zufriedenheitsgarantie abgibt. Denn Kaufpreis zurück, wenn ihr mit dem Produkt nicht zufrieden sein solltet.

Hier habe ich Euch den Link zur Hallux Valgus Zehenspreizer-Bandage von Bunion Sleeve eingefügt:

 

Meiner Meinung nach bieten sich beide der vorgestellten Produkte, die Hallux Schiene wie auch die Hallux Bandage an um eurem Hallux Valgus vorbeugen zu können.

Denkt aber bitte daran, dass die von mir vorgestellte Hallux Valgus Behandlungsmöglichkeit nicht den Gang zu einem Arzt ersetzt, wenn ihr dauerhafte Schmerzen haben solltet.

Ich hoffe Euch mit meinen Tipps weitergeholfen zu haben und freue mich natürlich wie immer auf Euer Feedback.

 

 Eure Monika

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.